Angelika Kettmann in ihr Amt als Stellvertretende Schulleiterin eingeführt

Kleine Zeremonie im Rahmen der Schulandacht

Am Freitag, 20. September 2019 führte Barbara Manschmidt, Geschäftsführerin des Stiftungsbereichs Schulen der vBS Bethel, Angelika Kettmann offiziell in ihr Amt als Stellvertretende Schulleiterin des Kerschensteiner Berufskollegs ein.

Im Rahmen der Schuljahresanfangsandacht fand diese kleine Zeremonie statt. Frau Manschmidt sprach Angelika Kettmann im Namen des Schulträgers v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel den Segen für ihre neue Aufgabe aus.

Angelika Kettmann hat sich in den mittlerweile mehr als 21 Jahren als Lehrerin im KBK durch ihr hohes Engagement und ihre menschlichen Fähigkeiten zu einem wichtigen Bestandteil der Schule entwickelt.

Sie ist in der Schulleitung künftig für die Duale Ausbildung zuständig.