Aktuelle Informationen

 Information der Schulleitung

Ab dem 1. August werden unser Kerschensteiner Berufskolleg und das ebenfalls in Bethel ansässige Berufskolleg Bethel unter einem Dach zum Friedrich v.Bodelschwingh Berufskolleg zusammengeführt.

Gemeinschaft verwirklichen: Diese Vision Bethels soll künftig noch stärker als bisher für die beiden Schulen gelten.

Wichtig: Dabei bleiben beide Schulstandorte – Kükenshove (Kerschensteiner Berufskolleg) und Am Zionswald (Berufskolleg Bethel) – erhalten; alle Bildungsgänge werden weitergeführt.

Im zukünftigen Friedrich v.Bodelschwingh Berufskolleg werden die Bildungsgänge des Kerschensteiner Berufskollegs und zusätzlich des Beufskollegs Bethel im Schwerpunkt Sozial- und Gesundheitswesen angeboten. Durch den Zusammenschluss werden wir die Stärken beider Schulen zusammenführen.

Die Schulleitung des neuen Berufskollegs übernimmt Bärbel Beckmann, derzeitige Leiterin des Berufskollegs Bethel. Ihre Stellvertreterin wird Angelika Kettmann, zurzeit stellvertretende Leiterin des Kerschensteiner Berufskollegs.

Die neue Homepage des gemeinsamen Friedrich v.Bodelschwingh Berufskollegs (www.fvb-bk-bethel.de) wird mit Beginn des neuen Schuljahres in Betrieb gehen.

Bielefeld, 13.05.2022

Die Schulleitung

 

Hier können Sie sich über das gesamte Bildungsangebot des Friedrich v. Bodelschwingh Berufskollegs informieren:

Flyer

Schüler spenden für das Kinder- und Jugendhospiz Bethel

Datum: 02-07-2016

Am 27. Juni war es mal wieder soweit: Viele Pfandflaschen waren in den vergangenen Monaten im Kerschensteiner Berufskolleg gesammelt worden und das daraus erlöste Geld sollte gespendet werden.


Als Empfänger hatten die Schülerinnen und Schüler das Kinder- und Jugendhospiz Bethel ausgewählt. So überreichten die Auszubildenden der Hauswirtschaft mit ihrer Klassenlehrerin Frau Bohle am vergangenen Montag vor Ort eine Spende in Höhe von 255 Euro.
Frau Redecker nahm die Geldsumme für das Hospiz dankend entgegen. Somit seien verschiedene Freizeitaktivitäten gesichert, so ihr Kommentar.